Trittmatten.

Sicherheit auf Schritt und Tritt.

Anwendung und Einsatz im Pflegebereich
Die CareMat® ist eine druck- empfindliche Sensormatte, die parallel zum Ruftaster an die Licht- rufanlage des Hauses angeschlossen wird. Sobald eine Person auf die Matte tritt, wird ein Alarm über die Lichtrufanlage ausgelöst.

Anwendungsgebiete
  • Alten- und Pflegeheime
  • Krankenhäuser
  • Psychiatrien
  • betreute Wohngemeinschaften

  • Installation
  • Einfacher Anschluss an Lichtrufanlage
  • Einsatz parallel zum Ruftaster möglich

  • Eigenschaften
  • Zuverlässiger Alarmgeber
  • Gut haftende, rutschsichere Oberfläche
  • Einfach zu reinigendes und hygienisches Material
  • Tragegriffe für eine einfache Handhabung
  • Patentiertes Gehäuse für Kabel- oder Funkausführung
  • Robuste und langlebige Bauweise

  • Vorteile für das Fachpersonal
  • Vermeidung von Stürzen durch schnelle Hilfeleistung
  • Reduktion von nächtlichen Kontrollgängen
  • Geringere Folgekosten für das Gesundheitswesen

  • Vorteile für den Bewohner / Patienten
  • Uneingeschränkte Bewegungsfreiheit
  • Gefühl der Sicherheit

  • Für das Fachpersonal stellt die Pflege von dementen Bewohnern einen erhöhten Aufwand dar. Die CareMat® ist die ideale Unterstützung: Sturz- risiken sowie Gefahren, die sich durch Weglaufen oder Orientierungslosigkeit ergeben, können erheblich verringert werden.

    Die CareMat® ist als Bettvorlage in einer Kabel- oder Funkausführung erhältlich. Das Kabel respektive die Funksenderbatterie sind problemlos auswechselbar.

    Sprechen Sie uns an!
    Für mehr Informationen und eine individuelle Beratung für Ihre Einrichtung.

    Tel.: +49 711 45 00 28